Impressum / Haftungsausschluss /Datenschutz

Diese Website wird betrieben von der Optiplan GmbH ("Optiplan").

Optiplan Gesellschaft für optische
Planungsgeräte mbH
Wacholderstraße 18-22
D-40489 Düsseldorf, Deutschland

Tel. +49 203 74211-0
Fax +49 203 74211-44
E-Mail: optiplan@optiplan.org
Internet: www.optiplan.org

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Sabine Lerner, Kai Wagner
Registergericht: Amtsgericht Düsseldorf
Registernummer: HRB 4831
USt-Id gem. § 27 a UStG: DE 119 366 830

Verantwortlich für den Inhalt: Guido Lutz

Zugang und Nutzung dieser Site unterliegen den hier erläuterten Bedingungen und Konditionen sowie dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des Internationalen Privatrechts und des UN-Kaufrechts. Wenn Sie diesen Nutzungsbedingungen nicht zustimmen wollen, besuchen Sie bitte nicht unsere Site.

Optiplan wird sich angemessen bemühen, dass diese Website genaue und gültige Informationen enthält. Optiplan gibt keine Garantie und erhebt keinen Anspruch in Bezug auf die Genauigkeit und Eignung dieser Informationen für einen spezifischen Zweck.

Die Informationen auf dieser Website können ohne vorherige Bekanntgabe und ohne jegliche Verpflichtung verändert oder neu gestaltet werden.

Haftung
Optiplan haftet für keinerlei Schäden, die aus der Nutzung dieser Website resultieren.
Dies schließt ohne Einschränkung jeglichen Schaden oder entgangenen Gewinn, Unterbrechung der Geschäftstätigkeit, Verlust eines Programms oder anderer Daten auf Ihrem Datenverarbeitungssystem, oder einen anderen Schaden ein.

Externe Links
Diese Website kann Hyperlinks zu Nicht-Optiplan-Websites enthalten. Optiplan kann den Inhalt dieser Websites weder kontrollieren noch beeinflussen.Optiplan übernimmt keinerlei Haftung für eine Website, die einem Dritten gehört, und zu der Sie über diese Website Zugang finden.

Copyright
Der Inhalt dieser Website ist durch das Urheberrecht geschützt:

Optiplan GmbH
Wacholderstraße 18-22
D-40489 Düsseldorf, Deutschland

Für Ihren privaten, nicht-geschäftlichen Gebrauch können Sie jedwedes hier veröffentlichte Material ansehen, kopieren, ausdrucken, speichern und verbreiten. Veränderungen des Website-Inhalts sind hiervon ausdrücklich ausgeschlossen.

Pressemitteilungen und andere zur Veröffentlichung als freigegeben gekennzeichnete Dokumente, Fotografien und Grafiken dürfen in Presseveröffentlichungen nur verwendet werden, wenn Optiplan als Quelle für die genutzte Information in der Presseveröffentlichung genannt wird.

Auf jeder Kopie von Inhalten dieser Website muss der nachfolgende Copyright-Vermerk deutlich sichtbar angebracht werden:

Copyright © 2005
OptiplanGmbH

Jede andere Verwendung von Informationen dieser Website ist ohne ausdrückliche Genehmigung der untersagt – bitte kontakten Sie uns in solchen Fällen: datenschutz@optiplan.org



Datenschutzerklärung der  Firma Optiplan Gesellschaft für optische Planungsgeräte mbH

Allgemeine Hinweise

Mit den folgenden Hinweisen möchten wir Ihnen einen Überblick über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten geben, wenn Sie unsere Webseiten besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Davon zu unterscheiden sind die juristischen Personen (wie z.B. GmbHs oder AGs), siehe auch Art. 4 Nr. 1 DS-GVO. Informationen, die sich zwar auf eine juristische Person beziehen, jedoch automatisch auch Aussagen über die dahinterstehende Person treffen, sind ebenfalls als personenbezogene bzw. – beziehbare Daten zu behandeln (z.B. Einpersonengesellschaften, Einzelkaufleute).

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten und die diesem Schutz dienenden gesetzlichen Verpflichtungen sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften einschließlich dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Wir möchten Ihnen mit der vorliegenden Datenschutzerklärung erläutern, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur, soweit dies gesetzlich zulässig ist. Eine Weitergabe personenbezogener Daten findet ausschließlich in den unten beschriebenen Fällen statt.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Rechtsgrundlage

Wir verarbeiten personenbezogene Daten im Einklang mit den Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Diese Datenschutzerklärung verwendet die Begriffe des Gesetzestextes der DSGVO. Die Begriffsbestimmungen können Sie z.B. unter https://dejure.org/gesetze/DSGVO/4.html einsehen.

Erfasste Daten werden in erster Linie genutzt, um Ihr Anliegen oder Ihre Anfrage zu bedienen oder um Ihren Auftrag oder sonstige vertragliche Pflichten zu erfüllen (Art. 6 Abs. 1b DSGVO). Daneben ist eine Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen der Interessenabwägung statthaft zur Wahrung berechtigter Interessen unseres Hauses oder Dritter (Art. 6 Abs. 1f DSGVO). Dies betrifft eine Nutzung der personenbezogenen Daten, zum Beispiel um den fehlerfreien Betrieb der Website und die IT-Sicherheit unserer Systeme zu gewährleisten, zur Prüfung und Optimierung von Verfahren zur Bedarfsanalyse zwecks Kundenansprache oder zur Entwicklung von Maßnahmen zur Geschäftssteuerung und Weiterentwicklung von Dienstleistungen und Produkten. Wir bedienen uns zur Betreibung der Website diverser IT-Dienstleister, mit welchen vertragliche Abkommen getroffen wurden, die die Einhaltung datenschutzrechtlicher Anforderungen gewährleisten. 

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf diesen Webseiten ist:

Firma Optiplan Gesellschaft für optische Planungsgeräte mbH
Wacholderstraße 18-22
D-40489 Düsseldorf

Telefon: +49 203 74211-0
E-Mail: datenschutz@optiplan.org 

Bitte beachten Sie, dass Sie über Links auf unseren Webseiten zu anderen Internetseiten gelangen können, welche von Dritten betrieben werden. Solche Links werden von uns entweder eindeutig gekennzeichnet oder sind durch einen Wechsel in der Adresszeile Ihres Browsers erkennbar. Für die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen und einen sicheren Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten auf diesen von Dritten betriebenen Internetseiten sind wir nicht verantwortlich.

Datenerfassung

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen, zum Beispiel jene Daten, die Sie in ein Kontaktformular eingeben. Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch IT-Systeme erfasst. Dies sind im Regelfall technische Daten (z.B. Browsertyp, Betriebssystemtyp oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Diese Datenerfassung erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Ihre Rechte bezüglich personenbezogener Daten

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten. Weiterhin haben Sie das Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen.

Sie haben als betroffene Person das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DSGVO. Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Beschränkungen aus §§ 34, 35 BDSG. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO in Verbindung mit § 19 BDSG).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung der personenbezogenen Daten

Üblicherweise sind Datenverarbeitungsvorgänge nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie haben gemäß Art. 7 Abs. 3 S. 4 DS-GVO das Recht, eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Hierzu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt. Damit gilt der Widerruf immer nur für die nach dem Widerruf geplante Verarbeitung. Der Widerruf ist formlos per Post oder E-Mail möglich. Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, eine andere (gesetzliche) Grundlage gestattet dies.

Erfolgt ein Widerruf, und es liegt kein anderer Erlaubnistatbestand vor, so müssen gemäß Art. 17 Abs. 2 Buchst. b DSGVO die personenbezogenen Daten auf Ihren Wunsch hin unverzüglich gelöscht werden.

Der Widerruf kann formfrei erfolgen. Bitte richten Sie diesen an:

Optiplan Gesellschaft für optische Planungsgeräte mbH
Wacholderstraße 18-22, D-40489 Düsseldorf
datenschutz@optiplan.org 

Widerspruch gegen Werbemails

Sie haben das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 Buchst. e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Werden personenbezogene Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen.

Tools und Analyse von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Webseiten kann Ihr Surfverhalten zu statistischen Zwecken ausgewertet werden. Dies geschieht vor allem durch Cookies und durch Analyseprogramme. Das Analysieren Ihres Surfverhaltens erfolgt grundsätzlich anonym, so dass Ihr Surfverhalten nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden kann. Sie können diese Analyse durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern und haben das Recht, der Analyse zu widersprechen.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise sogenannte „Cookies“. Cookies sind Textdateien, die von einer Website auf Ihrem Endgerät abgelegt bzw. dort ausgelesen werden. Sie enthalten Buchstaben- und Zahlenkombinationen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie

  • über das Setzen von Cookies informiert werden
  • Cookies nur im Einzelfall erlauben
  • die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen oder
  • das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren.

Bitte beachten Sie, dass durch das Deaktivieren von Cookies die Funktionalität unserer Webseiten eingeschränkt sein kann. Cookies, welche zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Webseitenbetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Verschlüsselung

Unsere Seiten nutzen aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, welche Sie an uns senden, eine Verschlüsselung. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt sowie an einem „Schloss“- Symbol in der Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. 

Kontaktformular

Wenn Sie das Kontaktformular auf unserer Website nutzen oder uns eine E-Mail schreiben, werden die von Ihnen dort angegebenen, personenbezogenen Daten von uns verarbeitet. Diese Informationen werden von Ihrem Browser oder E-Mailclient übermittelt und in unseren informationstechnischen Systemen gespeichert. Die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten ist notwendig für die Beantwortung Ihrer Anfrage. Zusätzlich werden Ihre IP-Adresse und Datum und Uhrzeit der Kontaktanfrage gespeichert, wenn Sie uns eine E-Mail schreiben.

Die personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert, wie dies zur Beantwortung Ihrer Anfrage erforderlich ist. Sollte Ihre Anfrage zu einem späteren Vertragsschluss führen, findet eine Speicherung statt, soweit dies zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen oder zur Erfüllung des Vertrags erforderlich ist. Danach werden die personenbezogenen Daten routinemäßig alle 4 Wochen gelöscht. Wir führen diese personenbezogenen Daten nicht mit anderen Datenquellen zusammen. Eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht statt.

Google Maps / Google Analytics

Teile unserer Website nutzen zur Einbindung von Kartendaten Funktionen von Google Maps. Diese Inhalte werden von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA („Google“) bereitgestellt. Beim Aufruf unserer Website lädt Ihr Browser den dazu notwendigen Code von Google. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Zugleich kann Google Cookies auf Ihrem Endgerät ablegen, sofern Sie nicht die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser untersagt haben, oder Cookies auslesen. Es können auch Standortdaten erhoben werden, wenn Sie dies in Ihrem Browser gestatten.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt zu Zwecken einer ansprechenden, benutzerfreundlichen Gestaltung unserer Website und dient dem Zweck, die Auffindbarkeit angegebener Orten zu erleichtern. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO dar. Die Datenübertragung in die USA erfolgt gemäß des Durchführungsbeschlusses (EU) 2016/1250 der EU-Kommission (EU-US-Datenschutzschild).

Ihre IP-Adresse wird von uns erhoben, um die Übermittlung an Google zu ermöglichen. Sie sind zur Bereitstellung dieser personenbezogenen Daten nicht verpflichtet, eine Nutzung der betroffenen Teile unserer Website ist ohne die Bereitstellung jedoch nicht möglich.

Weitere Informationen enthält die Datenschutzerklärung von Google, diese finden Sie unter https://www.google.com/policies/privacy/.

Wenn Sie unsere Webseite aufrufen, wird zur statistischen Auswertung der Nutzung der Website der Dienst Google Analytics geladen. Dieser Dienst wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA („Google“) bereitgestellt. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, sofern Sie nicht die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser untersagt haben, und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Onlineangebotes werden an Google in die USA übertragen und dort gespeichert.

Die Nutzung von Google Analytics erfolgt zu Zwecken der wirtschaftlichen Optimierung und bedarfsgerechten Gestaltung unserer Website. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO dar. Darüber hinaus haben wir mit Google einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um. Die Datenübertragung in die USA erfolgt gemäß des Durchführungsbeschlusses (EU) 2016/1250 der EU-Kommission (EU-US-Datenschutzschild).

Ihre IP-Adresse wird von uns erhoben, um die Übermittlung an Google zu ermöglichen. Sie sind zur Bereitstellung dieser personenbezogenen Daten nicht verpflichtet, eine Nutzung unserer Website ist ohne die Bereitstellung möglich. Sie können die Bereitstellung dieser personenbezogenen Daten verhindern, indem Sie das AddOn unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de installieren.

Weitere Informationen zu Google Analytics finden Sie unter http://www.google.com/intl/de_ALL/analytics. Die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter https://www.google.com/policies/privacy/.

Widerspruch seitens Optiplan Gesellschaft für optische Planungsgeräte mbH gegen nicht ausdrücklich angeforderte Werbung und Information

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Düsseldorf, den 11.05.2018

Optiplan Gesellschaft für optische Planungsgeräte mbH
Wacholderstr. 18-22, D-40489 Düsseldorf
AG Düsseldorf, HRB 4831

 

Lösungen mit System
im Bereich Dokumentation
und Organisation.